Hör-Workshops

In Seminaren und Workshops werden praxisnah und anschaulich zentrale Fragen rund um das Thema Hörschädigung und Versorgung
mit Cochlea Implantat geklärt. Von grundlegendem Basiswissen über Aufbau und Funktion von Hörhilfen, im speziellen dem Cochlea
Implantat, erfahren Sie hilfreiches Hintergrundwissen zu den verschiedenen Formen und Ausprägungen von Hörschädigungen. Neben fundierten Erkenntnissen aus der Arbeit in der CI-Rehabilitation stelle ich Ihnen konkrete therapeutische Vorgehensweisen vor. Durch praktische Übungen und Selbsterfahrungseinheiten lernen und erfahren Sie auf die Bedürfnisse Hörgeschädigter einzugehen und dieses
Thema auf eine ganz besondere Weise zu begreifen. Nach Rücksprache biete ich maßgeschneidert auf Ihr Anliegen Multiplikatorentraining für Logopäden, Sprachtherapeuten und auch Seminare für weitere Berufsgruppen, die Ihr Wissen im Bereich Hören erweitern möchten. Dieses Angebot gilt sowohl für Organisationen, Einzelpersonen als auch für Angehörige, kontaktieren Sie mich hierfür gerne über das Kontaktformular.

„Umfassend und vielseitiger Unterricht, können sie nicht noch andere Fächer an unserer Hochschule unterrichten?“

„Sehr positive, motivierende Art. Hat mich auch in Bezug auf die Thematik begeistert, jetzt kann ich mir sogar vorstellen in diesem Bereich später zu arbeiten“.

„Ein sehr schöner und interessanter Einblick. Man merkt, wie sehr Sie für diesen Bereich brennen und sie schaffen auch dies weiter zu geben.“