Angebot

 

Seit vielen Jahren begleite ich Menschen mit organischen Hörbeeinträchtigungen. Durch diese Arbeit ist mir besonders bewusst geworden, wie zentral die Elemente Zuhören und Verstehen sind. Oftmals verbirgt sich hinter den ausgesprochenen Worten viel mehr als deren Bedeutung. Das Zuhören und Hinhören für ein gemeinsames Verständnis, das Erarbeiten nützlicher und gewinnbringender Wege und Perspektiven treibt mich seither an.

Durch die zweijährige systemische Coaching-Ausbildung konnte ich diese Aspekte weiter vertiefen und individuelle Arbeitsweisen entwickeln. Ich erkannte die Überschneidungspunkte meiner bisherigen Arbeit und der Zusammenarbeit mit Teams und Organisationen. Die Grundprinzipien meiner bisherigen Arbeit, erwiesen sich auch in diesem Bereich als wesentliche Elemente für eine erfolgreiche und produktive Zusammenarbeit. Als Schwerpunkt meiner beruflichen Tätigkeit arbeite ich mit schwerhörigen Menschen. In dieser Arbeit kombiniere ich die therapeutischen und logopädischen Kenntnisse mit dem Ansatz des systemischen Coachings.